Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019

Trialog: Burnout, Depression, Erschöpfung

18. Juni|19:00 - 21:00
Wissensturm, Kärntnerstrasse 26
Linz, 4020 Österreich
+ Google Karte

Auf gleicher Augenhöhe mit Angehörigen, Betroffenen und ExpertInnen diskutieren. Regelmäßig in Linz. Diesmal geht es um die Frage: Burnout, Depression, Erschöpfung - Wenn der Alltag zur Last wird. „Die Wichtigkeit des Trialogs steht außer Frage, der Trialog muss ein fixer Bestandteil der Psychiatrie werden“, fordert eine Angehörige, die regelmäßig am Trialog in Linz teilnimmt. Sechs Mal pro Jahr treffen sich hier Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige und Menschen, die als Sozialarbeiter, PsychologInnen, FachärztInnen oder in der Pflege tätig sind. Zum Austausch auf gleicher…

Mehr erfahren »

EXIT-sozial Sommerfest

27. Juni|18:00 - 23:00
EXIT-sozial AKTIV, Freistädterstr. 330
Linz, 4040 Österreich
+ Google Karte

Genauere Informationen folgen noch.

Mehr erfahren »

Juli 2019

BAGUA – Sommerfest

11. Juli|15:00 - 21:00
Bagua, Kreuzstrasse 4
Linz, 4040 Österreich
+ Google Karte

Genauere Informationen folgen noch.

Mehr erfahren »

Tauschbörse

25. Juli|16:00 - 18:00
Volkshaus Dornach-Auhof, Niedermayrweg 7
Linz, 4040
+ Google Karte

  Tauschbörse EXIT-sozial Tauschbörse beruht auf dem Prinzip der Nachbarschaftshilfe. Da die freiwillige, unbezahlte und gegenseitige Hilfe heute mehr den je notwendig, jedoch nicht mehr selbstverständlich ist, wurde das Projekt, damals noch time genannt, im Jahre 1999 von der VSG ins Leben gerufen. Im April 2015 wurde das Projekt von EXIT-sozial übernommen und in EXIT-sozial Tauschbörse umbenannt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen eigenständig Dienstleistungen oder Sachleistungen ein, die in Punkten und nicht mittels Geld bemessen werden  

Mehr erfahren »

August 2019

Tauschbörse

29. August|16:00 - 18:00
Volkshaus Dornach-Auhof, Niedermayrweg 7
Linz, 4040
+ Google Karte

  Tauschbörse EXIT-sozial Tauschbörse beruht auf dem Prinzip der Nachbarschaftshilfe. Da die freiwillige, unbezahlte und gegenseitige Hilfe heute mehr den je notwendig, jedoch nicht mehr selbstverständlich ist, wurde das Projekt, damals noch time genannt, im Jahre 1999 von der VSG ins Leben gerufen. Im April 2015 wurde das Projekt von EXIT-sozial übernommen und in EXIT-sozial Tauschbörse umbenannt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen eigenständig Dienstleistungen oder Sachleistungen ein, die in Punkten und nicht mittels Geld bemessen werden  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren